VSG Helmstadt 1991 e.V.

Volleyball Spielgemeinschaft

Autor: Mixed1 (Seite 1 von 11)

Welcome Beach – Adieu Verbandsliga

Schweres Gerät nutzten die Helmstadter Mixedvolleyballer für die Vorbereitung der Beachvolleyballsaison

Das sommerliche Wetter lockte auch die Volleyballer der ersten Mixed-Mannschaft zur Eröffnung der Beachsaison. Mit vereinten Kräften und Unterstützung von schwerem Gerät in Form eines Radladers waren die winterlichen Spuren schnell beseitigt, so dass die ersten Beachvolleybälle wieder fliegen konnten. Weiterlesen

Daniel Kirchner neuer Vorstand

Am Ende machte sich bei der Generalversammlung der VSG Helmstadt sogar so etwas wie Aufbruchstimmung breit. Auch bei den Volleyballern sind die Auswirkungen der Pandemie nicht spurlos vorbeigegangen: Runden wurden abgebrochen, Spiele abgesagt, Mannschaften abgemeldet, Training nur mit Einschränkungen möglich. Sogar die Durchführung einer ordentlichen Generalversammlung war erst jetzt wieder unter einigermaßen normalen Umständen möglich.

Das Vorstandsteam der VSG Helmstadt

Weiterlesen

Generalversammlung

Generalversammlung VSG Helmstadt

 

Am Freitag den 06.05.2022 ab 20.00 Uhr findet in der  Turnhalle Flinsbach, Jahnstraße 2, 74921 Helmstadt-Bargen die diesjährige Generalversammlung der VSG Helmstadt statt. Hierzu sind alle Mitglieder herzlich eingeladen.

 

Tagesordnung:

 

1.   Begrüßung

2.   Berichte der Mannschaften

3.   Bericht der Kassiererin

4.   Bericht der Kassenprüfer

5.   Entlastung der Gesamtvorstandschaft

6.   Neuwahlen

7.   Beschlussfassung über vorliegende Anträge

8.   Aussprache

9.   Verschiedenes

 

Anträge zur Tagesordnung können bis spätestens 22.04.22 beim ersten Vorsitzenden Holger Nuss, Klostergasse 7, 74921 Helmstadt-Bargen schriftlich eingereicht werden.

VSG zieht zurück !!

Eigentlich stand bei der ersten Mannschaft der Helmstadter Mixed Volleyballer an diesem Wochenende ein Auswärtsspieltag in St. Leon auf dem Programm. Doch daraus wird nichts. Nachdem schon zuvor der AVC St. Leon und Tavido Pforzheim aufgrund der Corona-Pandemie ihre Mannschaften vom Spielbetrieb der Verbandsliga Nordbaden zurückgezogen hatten, haben nun auch die VSGler die Reißleine gezogen. Zu viele Unwägbarkeiten wegen der Pandemie und dazu mit Sonja Gürtler und Jörg Pospisil noch zwei Langzeitverletzte ließen das Aufgebot der Helmstadter auf gerade einmal fünf einsatzfähige Stammkräfte zusammenschrumpfen. Zu wenige, um den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten.

Wie und in welcher Form es weitergeht, dazu wollen sich die VSGler zeitnah Gedanken machen, um in der neuen Saison möglichst wieder eine schlagkräftige Truppe aufbieten zu können.

Mixed-Saison vor dem Abbruch ??

Rassiges Blockduell von Jörg Degen mit dem Reicholzheimer Angreifer

Lange haben die Mixed-Volleyballer der VSG Helmstadt diskutiert, ob sie angesichts der aktuellen pandemischen Lage überhaupt zum Spieltag nach Baden-Baden anreisen sollen. Letztendlich gab bei diesem schwierigen Abwägungsprozess auch das hervorragende Hygienekonzept des gastgebenden SC Baden-Baden den Auschlag sich der sportlichen Herausforderung zu stellen. Mit dem Tabellenersten VfB Reicholzheim, dem Zweiten SC Baden-Baden und dem Dritten VSG Helmstadt standen sich nämlich die aktuell drei Erstplazierten der Verbandsliga gegenüber. Weiterlesen

Verflixtes Verletzungspech !!

Der erste Volleyballheimspieltag der Helmstadter Mixed-Volleyballer verlief nur zu Beginn nach Plan. Gegen den SSC Karlsruhe fanden die VSGler gleich gut ins Spiel und konnten eine schnelle 6:1 Führung bis zum 25:19 Satzgewinn durchgehend verteidigen. Weiterlesen

Ältere Beiträge